Von Analogistan bis Digitalien – Unternehmensnachfolger und Social Media Experte Matthias Schultze erzählt wie er es mit seinem Unternehmen Maler Heyse geschafft hat, seine Wunschkunden im Internet zu erreichen.

Digitalisierung im Handwerk

Wie ist er vorgegangen? Welche Kanäle im Internet funktionieren und wie werden sie eingesetzt, damit auch tatsächlich Kunden darüber generiert werden können?

Alles in diesem Interview!

Viel Spaß und liebe Grüße

Danilo Manca

 

Diese Artikel könnte Sie auch interessieren: 

Die Unternehmensbewertung an einem Beispiel erklärt

#077: Wie sich Ihre Marketing Investition auf Ihren Verkaufspreis auswirkt

Unternehmensnachfolge von Malermeister Matthias Schultze | Episode #051

 

 

#082: Kostenlose Werbung – mit PR-König Meinrad Müller

Inspirierend und humorvoll sind die Geschichten von Meinrad Müller mit denen er in über 7.000 erreichten Veröffentlichungen in Presse, Rundfunk und Fernsehen sein Unternehmen bekannt gemacht hat. In unserem Interview holt er einige spannende Geschichten hervor. Viel...

GmbH Anteile verkaufen: Rechtliche Gegebenheiten und Fehlerquellen vermeiden

Der Verkauf von GmbH-Anteilen ist eine komplexe Angelegenheit, bei der es teilweise um hohe Werte geht. Leider gehen die Vorstellungen von Käufern und Verkäufern oft extrem auseinander, weshalb der Unternehmensverkauf oder der Verkauf von Anteilen aus...

#78 Geld sinnvoll anlegen – mit Sven Lorenz

In diesem Interview mit dem Finanzexperten Sven Lorenz und dem Thema: "Geld sinnvoll anlegen" erfahren Sie: wie Sie Ihr Geld sinnvoll anlegen und welche Alternativen es außer Immobilien gibt wie Sie Ihr Geld sinnvoll anlegen, um langfristig von den Kapitalerträgen...

#079 + #080: Wachstum durch einen Vertrieb mit System – mit Dirk Kreuter

In dieser Doppelfolge geht es darum, wie das Unternehmen durch ein System im Vertrieb wachsen kann. Der Erfolg des Vertriebs wird dabei gleichzeitig unabhängig von Verkaufstalenten, wodurch die Übergabefähigkeit des Unternehmens gefördert wird. Dazu haben wir den...