Abonnieren:

Die Unternehmensbörse

…die Sie vollumfänglich in der Verkaufsvorbereitung unterstützt, kostenlos.
Hier finden Käufer und Verkäufer schnell und sicher zusammen.

7

Die Vorteile dieser Unternehmensbörse auf einen Blick

Kostenloser Inserats-Service:
Lassen Sie Ihr Inserat kostenlos von uns erstellen. Nach der Unternehmensanalyse und -bewertung, erstellen wir auf Wunsch auch noch einen anonymen Imagefilm für Sie.

Volle Kostenkontrolle:
Ihnen entstehen keine versteckten oder ausufernde Beraterkosten. Ihr Erfolg ist unser Ziel. Daher nutzen wir ein rein erfolgsbasiertes Honorarmodell.

Maximale Reichweite:
Die größte Herausforderung bei einem Unternehmensverkauf ist die Suche nach dem Käufer. Deswegen lag unser Fokus in den letzten vier Jahren ausschließlich darauf, unsere Käuferdatenbank aufzubauen.

Seriös, diskret und direkt:
Wir prüfen Interessenten auf Bonität und Ernsthaftigkeit bevor der Kontakt zu einem potenziellen Käufer hergestellt wird. Außerdem setzen wir ausschließlich interne Mitarbeiter und keine externen Berater ein.

Aktuelle Kaufangebote

Ihr Lebenswerk ist bei uns in besten Händen.

Alle Fragestellungen zu Ihrem Projekt beantworten wir ausschließlich aus einer Hand. Bei uns gehören die Spezialisten wie Analysten, Anwälte direkt zum Unternehmen. Durch diese Teamkonstellation mit angebundener Unternehmensbörse arbeiten effizient und kundenorientiert.

Damit nicht genug: Wir verfügen über eine eigene Film- und Fotoproduktion, die kostenlos einen Imagefilm über das zu verkaufende Unternehmen produziert. Die Postproduktion findet ebenfalls im eigenen Hause statt.

So verläuft ein Unternehmensverkauf

1. Vorbereitung und Analyse:
Zunächst wird das Unternehmen bewertet und auf Herz und Nieren geprüft. Anschließend werden alle Verkaufsunterlagen vorbereitet und das Inserat (ggf. mit annonymisierten Video) in die Unternehmensbörse eingestellt.

1. Käufersuche:
Durch die Reichweite der Plattform, melden sich täglich neue potenzielle Käufer. Unser Ziel ist es, Interessenten sorgfältig zu prüfen, um Ihnen so schnell wie möglich ernsthafte Kaufinteressenten vorzuschlagen. 

3. Due Diligence:
Sind ernsthaftes Intersse und die Bonität des Käufers geprüft, erfolgt eine s.g. Sorgfaltsprüfung (Due Diligence) durch den Käufer, der jegliches Risiko unter die Lupe nehmen wird. Hier bleiben wir immer eng an Ihrer Seite.

4. Signing:
Nun kommt es zur Kaufpreis- und Vertragsverhandlung. Sind sich alle Pateien einig, erfolgt die Vertragsunterzeichnung (Signing) beim Notar. Nun startet die Übertragung des Unternehmens an den Nachfolger.

Sie suchen ein Unternehmen?

Kein Kaufangebot mehr verpassen

Unter den Unternehmensbörsen der Marktführer in Sachen Service, Preis und Reichweite

Seit 2016 unterstützen die Macher des Unternehmer Radios kleine und mittelständische Unternehmen, mit inspirierenden Nachfolge-Erfahrungsberichten und weitreichendem Experten-Wissen, auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen Unternehmenstransaktion. 

Das daraus entstandene Wissensportal, sowie das weitreichende Käufernetzwerk und die enorme Reichweite im Internet, machen diese Unternehmensbörse einzigartig. Sie bietet unseren Kunden eine sorgenfreie und maßgeschneiderte Firmenpräsentation  bis zum Signing – vollkommen kostenlos.  

Was diese Unternehmensbörse von anderen unterscheidet

Der größte Unterschied ist sicher in der Entstehungsgeschichte verankert. Denn mit Gründung des Unternehmer Radios, lag der Fokus zunächst auf Audio-Interviews. Es ging ausschließlich darum kostenloses Know-How und echte Erfahrungsberichte zur Unternehmensnachfolge als Audio-Interview für Unternehmer kostenlos bereitzustellen, damit diese sich anonym zum Unternehmensverkauf informieren können. Der Schwerpunkt lag dabei auf Praxiserfahrungen von Unternehmern, die Ihr Unternehmen bereits verkauft hatten, bzw. Nachfolger, die sich im Rahmen ihrer Existenzgründung für eine Unternehmensnachfolge entschieden hatten. Aber auch Berater der IHK (Industrie- und Handelskammer, zu der auch die Nachfolgebörse Nexxt Change gehört), HWK (Handwerkskammer), wie auch Experten von unterschiedlichen Marktplätzen wie Biz4Sale, Companymarket und DUB (Deutsche Unternehmerbörse) zählten zu den Interviewgästen und wurden zum Thema Unternehmensnachfolge interviewt.

So entstand über die Jahre ein Wissensportal aus über 100 Podcast-Interviews mit Unternehmern, Nachfolgern und Experten sowie über 100 Fachartikel, Ebooks und Videos. Alles mit dem Ziel: Die Unternehmensnachfolge als komplexes Unterfangen nachvollziehbarer und verständlicher für Menschen zu machen, die nicht alltäglich damit zu tun haben.

Mit zunehmenden Fachartikeln über die Themen Unternehmenskauf und Unternehmensnachfolge, wuchsen die Zugriffe der Webseite stetig. So erlangten wir auch tiefere Einblicke in die Herausforderungen der Unternehmer, die verkaufen wollen als auch in die Wünsche der Nachfolger, die sich oft über eine besonders zeitintensive Recherche der Angebote beklagten. Viele Angebote seien halbherzig von den Unternehmen in die Marktplätze eingestellt, so dass die Suche für Nachfolgeinteressenten nach dem richtigen Unternehmen der Suche nach der Nadel im Heuhaufen gleiche. Genau hier wollten wir ansetzen!

Unser Ziel ist es, die Vorbereitung der Unternehmensnachfolge für Unternehmer zu vereinfachen, sowie kostenneutral und in Höchstgeschwindigkeit umzusetzen, indem wir als Plattformbetreiber mit eigenen Mitarbeitern in den Prozess einsteigen. Gleichzeitig übernehmen wir die komplette Darstellung des Angebotes, dass wir in unsere eigene Börse für den Unternehmensverkauf einstellen. 

Zusammengefasst, bietet dieser Marktplatz das Wissen und damit auch die Reichweite, sowie hausinterne Analysten für die komplette und sorgenfreie Vorbereitung der Verkaufsunterlagen inkl. Firmenpräsentation für Verkäufer. Gleichzeitig wird dieser Marktplatz damit die erste Anlaufstelle für Käufer, die davon profitieren, ihren Kauf zeiteffizient in die Wege zu leiten. 

Meist gelesene Beiträge und Interviews

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie funktioniert die Unternehmensbewertung mit Multiples?

Für das eine Lager ist die Unternehmensbewertung mit Multiples die einfachste Methode, eine Firma zu bewerten. Für das andere Lager ist es so etwas wie Scharlatanerie. Was wirklich dahinter steckt, worauf Sie achten sollten, was Sie damit anfangen können und was...

6 Faktoren, die bei einem Firmenkauf beachtet werden sollten

Tendieren Sie zu einem Firmenkauf anstatt zu gründen? Sie wissen, dass unternehmerisch denken und handeln Ihres ist. Statt selbst zu gründen überlegen Sie zur Zeit eine Firma zu kaufen, doch sind sich unsicher, ob Ihre Vorbereitungen schon umfassend genug sind? Wir...

Die Unternehmensbewertung an einem Beispiel erklärt

Zur Unternehmensbewertung bestehen leider viele Mythen. Die einen sagen, der Unternehmenswert wäre Wert A mal Wert B - fertig, und machen es sich damit also viel zu einfach. Andere sagen, eine Unternehmensbewertung sei völlig subjektiv und daher vollkommen beliebig,...

#060 Firmenübernahme finanzieren – Ohne Eigenkapital den Kaufpreis stemmen

Interessieren Sie sich für einen Firmenkauf und suchen nach Möglichkeiten, wie Sie die Firmenübernahme finanzieren können? In diesem Artikel gehen wir auf grundsätzliche Fragestellungen zur Firmenübernahme ein und geben hilfreiche Tipps, wie Sie eine Firmenübernahme...

Das Ertragswertverfahren

Der Begriff Ertragswert, bzw. das Konzept des Ertragswertverfahren, alleine ist bereits mehrdeutig, weil er in der Praxis in verschiedenen Zusammenhängen verwendet wird. Zum einen beschreibt der Begriff dasjenige Wertkonzept, das den Wert einer Sache anhand der von...

Firma verkaufen: Alles was Sie für den Einstieg wissen müssen

Die Firma verkaufen: wie geht das? - werden Sie sich vielleicht fragen. Hierbei handelt es sich um eines der komplexesten Projekte im Unternehmerleben. Daher sollte ein Grundverständnis beim Verkäufer immer gegeben sein, bevor es losgeht. Während des Prozesses kann...

Due Diligence Prüfung: 9 Checklisten + Vorgehensweise

Definition und Bedeutung: “Due Diligence” stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie “die gebotene Sorgfalt”. Unter einer Due Diligence oder genauer eine Due-Diligence-Prüfung wird daher die genaue Prüfung eines Objekts vor dem Kauf durch den Interessenten...

Episode #002: Die Unternehmensnachfolge frühzeitig vorbereiten – Werner Küsters im Interview

Die Geschichte von Werner Küsters ist eine Erfolgsstory. Der Gründer entwickelte sich von einem 1-Mann-Gartenbaubertrieb zu einem Unternehmern mit 130 Mitarbeitern. Seine positive und offene Lebenseinstellung haben für schnelles Wachstum und hohe Bereitschaft für die...

Unternehmensverkauf: 6 Schritte Plan + Erfahrungsbericht

Der Unternehmensverkauf ist einer der komplexesten Prozesse im „Unternehmerleben“. Aus diesem Grund haben wir für den Einstieg eine Kombination aus theoretischem Vorgehen und einem praktischen Erfahrungsbericht eines Unternehmers (als YouTube Aufzeichnung) zur...

Episode #037: Wenn die Unternehmensschließung Neues bringt

Unternehmensnachfolge eines Ingenieurbüros: Vom Maschinenbauer zum Bildhauer Stellen Sie sich vor, Sie möchten mit Ende 50 Ihre Nachfolge einleiten, doch Sie finden einfach keinen Nachfolger. Würden Sie dann den Schritt der Unternehmensschließung wagen und nochmal...