Abonnieren:

Episode #007: Die erfolgreiche Betriebsübernahme – Nachfolger Rainer Link im Interview

Rainer Link hat sich durch eine erfolgreiche Betriebsübernahme ein zweites Standbein gesichert. Nachdem er selbst schon ein Unternehmen gegründet hatte, wagte er 2013 den Unternehmenskauf von Lemo-Solar. Dank dem richtigen Berater an seiner Seite führt er das Unternehmen heute erfolgreich fort. Dabei geht er mit der Zeit und legt den Fokus unter anderem auf die Bedeutsamkeit der Digitalisierung. Wie die richtige Chemie und der nötige Wohlfühlfaktor Herrn Link zum Erfolg führten.

Die Highlights zur erfolgreichen Betriebsübernahme aus Episode #007 mit Rainer Link

01:18 Vorstellung des Nachfolgers Rainer Link.

04:01 Das Unternehmen Lemo-Solar stellt unter anderem Bausätze für Schulen zur Verfügung. Daraus resultiert ein Kursangebot der Schulen im Bereich Solartechnik.

04:58 Thema Solar im Trend: Veränderung des Wachstums der Solartechnik bezüglich des Modellbaus.

LERNEN SIE JETZT VON DEN ERFAHRUNGEN ANDERER UNTERNEHMER UND ERHALTEN ZUGANG ZU ALLEN INTERVIEWS IM ZUGE DES PERSÖNLICHEN UNTERNEHMENSVERKAUFS

ZeitplanEbook + ChecklistePlayer mit Audio Interviews

Nachdem Sie sich eingetragen haben, erhalten Sie umgehend Zugang zu den Interviews plus Bonus.


05:30 Rainer Link hatte vor der Betriebsübernahme von Lemo-Solar bereits ein Unternehmen gegründet. Dieses beschäftigt sich vor allem mit dem Bau von Prototypen.

06:23 Unterschied zwischen einer Neugründung und einer Betriebsübernahme: Die Unternehmensnachfolge erfordert eine geringere Vorlaufzeit. Denn ein Kundenstamm existiert bereits, wodurch der Betrieb einfach weiter läuft. Nachteil: Führungsstil des Unternehmens muss zunächst mit übernommen werden.

08:52 Inhaber-Abhängigkeit bei kleineren Unternehmen.

09:20 Rainer Link hat die nexxt-change Börse der IHK für die Unternehmenssuche genutzt. Nachdem er den Alteigentümer Werner Lehnert zunächst aus den Augen verlor, kam es dann 2013 zum Kaufangebot.

12:40 Nach Link bleibt das Hemmnis der möglichen Betriebsübernahmen der überhöhte Kaufpreis vieler Inhaber, die ihr eigenes Unternehmen oft überschätzen.

15:52 Der Prozess der Betriebsübernahme und seine Dauer

18:31 Die größte Herausforderung im Rahmen der Übergabe war für Herrn Link das Kennenlernen der neuen Technologie und des Kundenstamms.

21:02 Finanzierung: Rainer Link nimmt neben einer Beteiligungsform beispielsweise auch unterschiedliche Kredite in Anspruch.  Besonders wichtig ist es für ihn, einen Bänker des Vertrauens zu haben.

22:12 Die richtige Chemie: Zwischen Herrn Lehnert und Herrn Link besteht weiterhin ein Beratungsverhältnis.

23:31 Welche Änderungen sind am Unternehmen vorgenommen worden? Die Kundenstruktur wurde in Bezug auf die Schulen erweitert. Intern fand eine Umorganisation des Warenlagers statt und auch die Produkte werden nach und nach professioneller gestaltet. Zudem ist der Auftritt auf Messen nun ein anderer.

25:54 Die wichtige Rolle der Digitalisierung (Online Shop).

26:39 Tipps für andere Nachfolgeinteressierte: Sie sollten sich unbedingt einen Berater an die Seite holen und den Prozess der Betriebsübernahme mit „vier Augen“ durchleuchten. Besonders wichtig sind für Link auch die Chemie zum Alteigentümer und der Wohlfühlfaktor im neuen Unternehmen.

27:58 Tipps für andere Altunternehmer: Laut Rainer Link sollte man sich frühzeitig auf die Nachfolge vorbereiten, viele Unternehmer tun dies bislang nicht. Seien Sie offen für Neues und ehrlich zu Ihrem Nachfolger.

29:13 Wie sieht die Zukunft nach der Betriebsübernahme für Lemo-Solar aus?

30:50 Verabschiedung Herr Link.

32:01 Eindrücke von Holger Wassermann und Danilo Manca, Schlusswort.

Webseite von Lemo-Solar: www.lemo-solar.de