Abonnieren:

Wirtschaft + Markt: Nach der Unternehmensübergabe

Wirtschaft + Markt: Nach der Nachfolge

Ihr Betrieb wurde nach der Unternehmensübergabe erfolgreich in neue Hände übergeben – war’s das schon? Eben nicht! Und gerade weil die Zeit nach der Übergabe nur selten Beachtung findet, widmet sich der dritte Teil von Holger Wassermann dieser Thematik.

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser: Solange der Altunternehmer noch zu tief im Betrieb verwurzelt ist, wird der Nachfolger in seinen Fähigkeiten gebremst. Denn eine fortlaufende Beratertätigkeit ist zwar empfehlenswert, dennoch sollte der neue Unternehmer seine Position beziehen können. Deswegen ist es wichtig, sich vor der Übergabe schon vom Unternehmen loszulösen.

Wenn auch Sie wissen wollen, ob Ihr Unternehmen ohne Sie überlebensfähig ist, machen Sie unseren Selbsttest:

Nach der Unternehmensübergabe endlich Zeit für…

Da Sie die Unternehmensübergabe vollzogen haben, können Sie sich nun neuen Zielen widmen. So bleibt vielleicht endlich mehr Zeit für Reisen, Sport und die Familie. Letztendlich beenden Sie nicht einfach einen Lebensabschnitt, sondern haben die Chance auf einen neuen Anfang. Wie dieser aussehen könnte und welche Aufgaben im Unternehmen noch warten, erläutert Ihnen Wassermann im Artikel ausführlich.

Hier downloaden